Qualitätssicherung

Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Sie definieren Ihr Produkt und die zur Funktionserfüllung notwendigen Eigenschaften, wir stellen anhand standardisierter qualitätssichernder Technologieprozesse die reproduzierbare Herstellung Ihrer Bauteile auf gewünschtem hohen Qualitätsniveau sicher.

Wir besprechen mit Ihnen ausgehend von der Konstruktion über den Modellbau und die Technologie die zielführende Umsetzung der von Ihnen erwarteten Eigenschaften und unterstützen Sie bei der Festlegung des Designs, bei der Definition von Prüfparametern und der Auswahl von geeigneter Prüfmethoden. Unsere erfahrenen zfP-Prüfer (Level II und III) stellen sicher, dass Ihre Produkte spezifikationsgemäß hergestellt werden.

Sollten Sie Unterstützung bei der Zertifizierung von Anlagen oder BSH-Windparks benötigen – die erforderliche Erfahrung und Kompetenz liegt in unserem Hause vor.

Wir verfügen über ein Managementsystem (DIN EN ISO 9001, 14001, 50001). Die strikte Umsetzung der Normforderungen stellt sicher, dass unsere Herstell- und Prüfprozesse standardisiert und reproduzierbar ablaufen und Sie mit hoher Planungssicherheit Ihr Produkt von uns erhalten – wenn gewünscht mit 3.1- oder 3.2-Zeugnis.

Testen Sie uns, wir freuen uns auf Sie.

  • Volumenprüfung mittels Ultraschallprüfung
    – 8 USM 35 (Fa. GE/Krautkraemer) ,
    – 2 Phased Array (Fa. Olympus);
    Senkrecht- und Winkeleinschallung
  • Oberflächenrissprüfung mittel Magnetrissprüfung bzw. Farbeindringprüfung
  • Dimensionsprüfung berührungslos mittels Laserscanner und Lasertracker
  • Dimensionsprüfung taktil mittels Messarm

  • Zugversuch – Materialprüfmaschine der Fa. Zwick
  • Härteprüfung (Brinell); Härteprüfmaschine der Fa. Richter Stiefelmayer
  • Kerbschlagbiegeprüfung, RT bis – 40°C; Pendelschlagwerk der Fa. Zwick
  • Mikrostrukturuntersuchung, Mikroskop Axio Imager der Fa. Struers
  • Oberflächenhärteprüfung am Bauteil (HB, Leeb)
  • Ambulante (am Bauteil) vorgenommene Mikrostrukturuntersuchung

  • Routinemäßige Analyse von mehr als 25 chemischen Elementen Spectrometer von der Fa. Thermo Electron sowie der Fa. SPECTRO
  • Hochauflösende Kohlenstoff- und Schwefelanalyse 2 Stück Kohlenstoff-Schwefel-Analysator von der Fa. Leco sowie der Fa. Emerson
  • Kohlenstoffanalyse mittels Thermoanalyse

  • ständige Analyse der Formstoffe (Schwefelgehalt, Gasdurchlässigkeit, Korngrößenverteilung, Glüh­verlust, pH-Wert, Biegefestigkeit, etc.)